HOME NEWS TRUPAGE SUPPORT
TruPage

News


Pressemeldung

K-Flow GmbH gibt Kooperation mit b.comp GmbH bekannt

Bünde, 20. Mai 2009:

Oliver Kammann, Geschäftsführer der K-Flow GmbH aus Bünde, bestätigte heute am Rande der LIGNA 2009 in Hannover, die schon von Fachkreisen vermutete enge Kooperation mit der b.comp GmbH aus Langen:

„Die b.comp GmbH als innovativer Hersteller des Workflow- und Softproofsystems TruPage und die K-Flow GmbH als einer der führenden Anbieter echter Softproof-Lösungen mit ihrem Produkt ProofVision und dem hochqualitativen und hochflexiblen Color-Server K-XChange, werden in Zukunft die Synergien einer engen Partnerschaft aufgreifen, um die Entwicklung der bestehenden Produktlinien beider Unternehmen zum Nutzen ihrer Kunden voran zu treiben”, so Oliver Kammann.

Bestätigt wurde ein Treffen der beiden Geschäftsführer Thorsten Knabe und Oliver Kammann in der vergangenen Woche, bei dem die Modalitäten der Zusammenarbeit festgeschrieben wurden.

Thorsten Knabe äusserte sich wie folgt: „Die enge Kooperation mit der K-Flow GmbH ermöglicht es uns in Zukunft, unseren Kunden ein integriertes 'state of the art' Workflow- und Softproofsystem in noch nie dagewesener Qualität zu bieten.
Wir reagieren damit auf die gewachsenen Anforderungen an und die gestiegene Nachfrage nach hochqualitativen Softproofsystemen, die es unseren Kunden ermöglichen Kosten, Zeit und Verbrauchsmaterialien für die Erstellung von herkömmlichen Hardproofs einzusparen und dennoch Fehler bei der Erstellung, Weiterverarbeitung und Produktion der digitalen Druckdaten frühzeitig zu erkennen und zu vermeiden.”

K-Flow GmbH | www.kflow.de
Die Firma K-Flow GmbH wurde im Juli 2005 gegründet. Unternehmensfokus ist es, Software für die Druckvorstufe zu entwickeln und zu vertreiben. Die Lösungen der K-Flow GmbH können sowohl von Unternehmen der Druckindustrie als auch deren Kunden, Verlage und Agenturen eingesetzt werden, um Schwachstellen im bestehenden Workflow zu beseitigen und den gesamten Produktionsprozess zu beschleunigen, zu vereinfachen und zu standardisieren. K-Flow unterhält enge Kooperationen mit den führenden Maschinen- und Softwareherstellern weltweit, um Produkte gezielt für die Belange von industriellen Kunden zu entwickeln.

b.comp GmbH | www.b-comp.de | www.trupage.de
Die b.comp GmbH ist ein innovativer Hersteller von Software für die Optimierung komplexer Workflows im Bereich Print/Medienproduktion. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Gestaltung der digitalen Druckvorstufe im Bogen- und Rollenoffset. Mit dem Workflowmanagement-System TruPage ist b.comp seit mehreren Jahren erfolgreich am Markt. Informationen zur TruPage Produktfamilie finden sie auf der TruPage Website.

(tek)
PDF Die Meldung im PDF Format

Pressemeldung

TruPage - mit umfassender PDF-Unterstützung

Workflow- und Softproofsystem TruPage seit sechs Jahren in Verlagen erfolgreich · Komplett PDF basierte Workflows mit TruPage · Neue TruPage Kunden in der Schweiz.

Mainz, 4. Oktober 2006: TruPage, das Workflow- und Softproofsystem für die digitale Printproduktion aus dem Hause b.comp (Mainz) wird seit sechs Jahren erfolgreich bei Zeitungsverlagen installiert.

Gemeinsam mit dem Schweizer Vertriebspartner A&F Computersysteme AG wurden zwei weitere Großprojekte wie die Neugestaltung der Druckvorstufe der kostelosen Tageszeitung heute des Ringier Verlags oder die Produktionsüberwachung und Steuerung des Ausgabeworkflows des Migros-Magazins bei der Limmatdruck AG realisiert.

Neben der flexiblen und kostensparenden modularen Struktur besticht das webbasierte Basissystem vor allem durch die fast sprichwörtliche Anpassungsfähigkeit an individuelle Kundenbedürfnisse und Organisationsstrukturen.

Neu ist die umfassende Unterstützung von PDF bzw. PDF/X als Ein- und Ausgabeformat. b.comp trägt so der Entwicklung der letzten Jahre Rechnung, innerhalb der sich PDF zum dem Datenformat in der Druckindustrie entwickelte. Die neuen Möglichkeiten von TruPage wurden in den letzten Monaten bereits bei zwei Kunden produktiv eingesetzt.

Bei Limmatdruck und bei Ringier wird mit TruPage ein mehrstufiger Workflow realisiert:

Bei Ringier wird für die Produktion der täglich erscheindenden Zeitung das bewährte TruPage HighAvailability Cluster eingesetzt.

Limmatdruck produziert drei wöchentlich erscheindende, mehrsprachige Produkte, welche zum Teil auch Regionalausgaben enthalten. Für die einzelnen Produkte sind in TruPage unterschiedliche Ausschiessschemata hinterlegt. Um die optimale Qualität und Aussagekraft des Softproofs zu garantieren kommen hier ICC-Profile zum Einsatz.

Weitere Informationen zu TruPage erhalten Sie unter www.trupage.de.

(ag)
PDF Die Meldung im PDF Format
b.comp GmbH
KUNDEN & PARTNER KONTAKT IMPRESSUM